A A
RSS

Flugzeug selber fliegen mit Spassvogel

Tue, May 29, 2012

Shop

Raus aus dem Bürosessel! Fliegen, Fallen und Adrenalin tanken: Denn die besten Aufstiegschancen gibts jetzt beim Flugzeug Selberfliegen mit Spassvogel® – wortwörtlich und garantiert! Das Geniale ist: Alles was man zur Steuerung des Flugzeugs können und wissen muss, lernt man hier. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

rundflug_flugzeugZuerst eine theoretische Einweisung am Boden der Realität: Wie leitet man den Steigflug ein oder beginnt zu sinken, der Gleitflug, die Bedienung von Höhenruder und Seitenruder und die Regulierung der Motordrehzahl, Höhenmeter und Variometer. Und danach heißt es schon einsteigen, anschnallen und ab in die Luft. Spätestens jetzt übernehmen Sie selbst den Steuerknüppel des Flugzeugs. Und Sie, als Pilot bestimmen die Route. Sie entscheiden frei, wo Sie das Flugzeug langsteuern. Die Welt liegt Ihnen wie eine Spielzeuglandschaft zu Füssen. Bekannte Landmarken sehen von dort oben beeindruckend anders aus. Für die notwendige Sicherheit sorgt dabei Ihr persönlicher Fluglehrer. Er ist jederzeit bereit, einzugreifen und das Ruder zu übernehmen. Doch jetzt fliegen Sie so, als hätten Sie im Leben nie etwas anderes als Flugzeug selber fliegen getan. Sie genießen jede Minute des Rundflugs, nutzen den atemberaubenden Blick, um Erinnerungsfotos zu schießen. Halten Ausschau nach bekannten Landmarken und wundern sich über die ungewohnt fremde Perspektive auf Ihre Heimat. Beim Landeanflug, kurz vor der Landung, übernimmt der Fluglehrer das Steuer und landet das Flugzeug sicher. Was für ein tolles Erlebnis. Sie werden ganz schön was zu erzählen haben.

Lassen Sie den Alltag einfach mal hinter sich und gönnen sich einen Rundflug der besonderen Art. Denn, sollten Sie mal den Flugschein machen, wird die Flugzeit vom Flugzeug selber fliegen – quasi ein Schnupperflug oder ein Schnupperkurs – voll und ganz auf ihren künftigen Flugschein angerechnet.

Tags: , , ,

Leave a Reply