A A
RSS

Gold – die ideale Geldanlage?

Wed, Mar 21, 2012

Geldanlage

Die richtige Geldanlage für sich selber zu finden ist wahnsinnig schwer. Jeder muss selber für sich entscheiden wie und was er mit seinem Geld erreichen will und dies ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig.

Zum ersten muss entschieden werden, wie lange das Geld angelegt werden soll. Handelt es sich um einen Zeitraum von bis zu einem Jahr, so sind Tagesgeldkonten bzw. entsprechende Laufzeiten zu wählen. Selbstverständlich erhält man dafür nur einen durchschnittlichen Ertag, dafür ist aber das Risiko gleich null und man hat jederzeit die Möglichkeit, an sein Geld zu kommen.

Gold - die optimale GeldanlageBei langfristigeren Anlageformen greifen viele zu Fonds, zu Aktienfonds, Immobilienfonds, Rentenfonds usw. Allerdings ist hier die Gefahr vorhanden, in einer Krise auch ein Teil des angelegten Geldes zu verlieren. Und dieses Risiko hat sich in den letzten 10 Jahren des öfteren bewahrheitet, leider.

Die Anlage des Geldes in Edelmetalle wie Gold ist seit vielen Jahren ungeschlagen. Innerhalb eines Jahres ist der Goldpreis um ca. 30% gestiegen und es ist aktuell kein Ende in Sicht. Auch wenn es immer mal wieder kleine Rückschläge im Goldkurs gibt, es geht seit Jahren kontinuierlich steil nach oben.

Die bekannteste und beliebteste Goldanlage ist der Krügerrand, es handelt sich dabei um eine südafrikanische Goldmünze. Es gibt den Krügerrand bereits seit dem Jahr 1967 und sie gilt bis heute als beliebteste Anlagemünze der Welt.

Selbstverständlich gibt es beim Gold auch keine Garantie, dass damit der beste Ertrag zu erwirtschaften ist. Aber der aktuelle Goldpreis und die Kursentwicklung des Goldes zeigt, dass die Entwicklung hoffentlich noch einige Jahre anhält.

Allerdings muss jeder seinen persönlichen Anlagekurs selber finden und die entsprechenden Konsequenzen tragen, falls es eben nicht so läuft, wie man sich das vorstellt.

Tags: , , , , ,

Leave a Reply